Dienstag, 23. Dezember 2014

Winterpause eingeläutet

Ihr lieben Leserinnen und Leser, liebe Bloggerfreunde und Familienangehörige,

jedes Jahr neigt sich dem Ende - und dieses Jahr ist für mich besonders schnell vergangen. Ich werde jetzt keine langen Monologe darüber halten, was im letzten Jahr alles gut oder weniger gut gelaufen ist. Vieles war super - es haben sich Dinge ergeben und Türen geöffnet, andere haben sich geschlossen. Wie das immer so ist in einem langen Kalenderjahr :-) Danke für eure Treue!!! <3
Ich habe durch Sandras Story-Pics außerdem Bekanntschaft mit zahlreichen lieben Bloggerkolleginnen gemacht und freue mich auf das Bloggertreffen im nächsten Jahr!
Auf der anderen Seite hätte ich gern mehr Zeit mit unzähligen, liegengelassene Projekten verbracht - es gibt einige Ideen, die nur darauf warten freigelassen zu werden. Diese schaffen es dann hoffentlich 2015 ans Licht. Worum es sich handelt, wird auf dem Weg natürlich noch nicht verraten :-)



Heute schicke ich euch nur noch die besten und herrlichsten Weihnachtsgrüße und wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich verabschiede mich in die Winterpause, ein bisschen Winterschlaf zum Kräfte tranken und Gedanken sortieren.

Mit dem Frühlingsanfang trete auch ich wieder in die Bloggosphäre ein.

Bis dahin, gehabt euch wohl!



eure SaMaRia

Samstag, 20. Dezember 2014

Gewinner der Baker-Ross-Bastelsets stehen fest!



Da sich nur vier Personen an dem Gewinnspiel beteiligt haben, habe ich beschlossen nicht zu losen, sondern euch allen etwas zu schicken. Ich hoffe, ihr habt ganz viel Freude mit den Bastelsachen.

Die Gewinner sind also: 

Kathrin Hochmuth
Bettina von tiggis Welt
Claudia Desens

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Basteln zu Weihnachten mit Baker Ross und gewinnen

Es soll ja Menschen geben, die quieken vor Freude, wenn der Postbote ein Paket der bekannten Online-Mode-Boutique an der Haustür abliefert. Kann ich gar nicht nachvollziehen. Bei uns passiert dies nur, wenn ein neues Päckchen des Bastelgeschäfts Baker Ross zum Testen in unser Haus flattert.

Anfang der Woche war es dann wieder soweit!






Ein Paket, bis oben hin voll mit verschiedenen Bastelmaterialien und kleinen Geschenken für die Weihnachtszeit. Meine Kinder haben sich sofort auf die 3D-Sticker und die bunten Karten gestürzt, um daraus Weihnachtsgrußkarten zu basteln.

Ich persönlich habe mich über das Weihnachtsanhänger-Set gefreut, dazu gab es noch tolle Fasermalstifte mit Metallikeffekt. Damit habe ich sofort begonnen und einen Anhänger im Zentangl-Design bemalt :-)



 Mein Jüngster begeisterte sich besonders für den Weihnachtsstiefel zum Selber nähen.

















Das Set besteht aus einem vorgestanzten bunten Filzstiefel, einer kindgerechten Nähnadel aus Plastik, einem entsprechend langem Faden und diversen Verzierungen aus Filz. Alle Einzelteile lassen sich problemlos lösen. Das Zusammennähen war für meinen Fünfjährigen kein Problem und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Wir hatten hier viel Spaß mit den Bastelsachen. Und weil bald Weihnachten ist, und wir es gar nicht mehr schaffen, alles allein zu basteln, möchte ich an wieder etwas an euch verlosen.
Schreibt mir bis Samstagmorgen (8.00 Uhr), entweder hier auf dem Blog, bei Facebook oder Google+, warum ihr eine kleine Bastelüberraschung gewinnen wollt. Ich werfe dann alle Meldungen in einen Topf und ziehe die Gewinner sofort und unverzüglich, damit die Päckchen noch vor Weihnachten bei euch eintreffen.

Und das habe ich für euch: 

einen Weihnachtselch




  • Tannenbaumschmuck zum Selbermachen aus Filz
  • zwei Weihnachtsstieftel (Weihnachstmann und Rentier)
  • zwei Bastelsets Rentierschlitten aus Moosgummi zum Befüllen


Sonntag, 14. Dezember 2014

Story-Pics #50: Weihnachtsmann auf Werbetour

Na, seid ihr auch schon fleißig bei den Vorbereitungen fürs Fest? Oder seid ihr gar schon fertig mit Weihnachtseinkäufen und Menüplanung? Dann können wir ja in Woche 50 der Story-Pics starten!








In dieser Woche habe ich ein besonderes Bild für euch - mir ist nämlich der Weihnachtsmann begegnet, mit seinem fliegenden Rentierschlitten, hoch oben über unseren Köpfen.
Jetzt sagt ihr sicherlich - Weihnachtsmann? Rentierschlitten? Der ist aber früh dran in diesem Jahr!
Das stimmt, aber der alte Mann war auf Promotion-Tour. Ja, auch als Weihnachtmann muss man zwischendurch die Werbetrommel rühren, damit die Verkaufszahlen stimmen und der Osterhase einem nicht den Rang abläuft. Ihr habt sicher in den Medien verfolgen können, dass der Verkauf von Schokoweihnachtsmännern eingebrochen ist. Der Osterhase verkauft mehr Schokoladenfigürchen, als der alte Mann in Rot. Da muss man sich für seine Zielgruppe schon mal etwas Spektakuläres einfallen lassen ;-)

eure SaMaRia

***

Um den Schreiberinnen die Arbeit zu erleichtern, werde ich meine Story-Pics jede Woche unter dem Beitrag zusammenfassen. 

Meine Story-Pics 2014

Schuhe, Mutprobe, Tomate, Waldweg, Tee, Herz, Schnuller, Hund, Ausblick, Wolken, überleben, neugierig, rostig, träumen, Arbeit, Erdbeere(n), Eis essen, Hufeisen, Gitarre, Aufkleber, Grabstein, Schlüssel, Flamme, Rentierschlitten

Dienstag, 2. Dezember 2014

Story-Pics #48: Advent, Advent

Das Jahresende ist in Sicht und damit läuft nun auch der Countdown zu den Story-Pics. In dieser Woche habe ich mein Bild aus aktuellen Anlass der Adventszeit gewidmet und ein passendes Gedicht herausgekramt. Mein Wort für diese Woche ist Flamme. Und nun viel Spaß mit dem Gedicht :-)





- "Adventlichter" -
Josef Albert Stöckl
Sobald die erste Flamme
die Dunkelheit durchbricht
da wächst in uns die Sehnsucht
nach Geborgenheit und Licht.
Zwei Kerzen am Adventskranz:
Frohes Schauern ist erwacht
ach, lang wird es noch dauern
bis hin zur Heil'gen Nacht.
Drei Kerzen am Adventskranz:
In's Herz schweift mancher Blick
ruft wehmütig Vergangenes
in's Kerzenlicht zurück.
Vier Kerzen am Adventskranz:
Die Herzen strahlen weit
aus Kinderaugen leuchtet
die hohe Weihnachtszeit.



eure SaMaRia

***

Um den Schreiberinnen die Arbeit zu erleichtern, werde ich meine Story-Pics jede Woche unter dem Beitrag zusammenfassen. 

Meine Story-Pics 2014

Schuhe, Mutprobe, Tomate, Waldweg, Tee, Herz, Schnuller, Hund, Ausblick, Wolken, überleben, neugierig, rostig, träumen, Arbeit, Erdbeere(n), Eis essen, Hufeisen, Gitarre, Aufkleber, Grabstein, Schlüssel, Flamme

 

Schreibt mir eure Meinung