Freitag, 25. Juli 2014

Muttis Testküche: Baker Ross - Bastelbedarf für Kinder und Eltern, die gern kleben, schneiden und modellieren

Pünktlich zum Wetterwechsel kam das Paket mit den Bastelmaterialien von Baker Ross. Seit 1974 ist Baker Ross führender Anbieter im kreativen Bereich für Schulen, Spielgruppen, Organisationen und Einzelpersonen in Großbritanien. Nach 40 Jahren Unternehmensgeschichte will sich das in London sitzende Familienunternehmen auch auf dem deutschen Markt etablieren. Ich darf nun in meiner Kinderküche den Bastelbedarf und andere Kreativprodukte testen. Darüber freue ich mich natürlich als Basteltante und als freie Mitarbeiterin im AG-Bereich Kunst für die OGS-Betreuung sowie unsere ortsansässige Hauptschule riesig!


Mein Baker Ross-Kennenlernpaket war bestückt mit verschiedenen Materialien: Glitzerkarton, Karton-Buchstaben-Rohlingen zum Verziehren, Bastel-Kits für Papierblumen und selbstklebenden Tieraufklebern.



Besonders spannend finde ich persönlich das Bastel-Kit mit den Schlüsselanhängern, die mit speziellen Holzstiften in der Kratztechnik verziert werden können. Super Idee für kreative Kindergeburtstage!!!


Das Herzen-Nähset gefällt meiner Großen am Besten: drei Filzherzen komplett mit vorgestanzten Löchern, glitzerder Dekoration, Garn und Füllmaterial zum sofortigem Loslegen


Meine Jungs waren von den Alphabet-Karten-Formen begeistert, schließlich wollten sie schon immer ihre Namen an der Kinderzimmertür verewigen. Die mitgelieferten Acyl-Stifte und Schaumstoffaufkleber helfen bei ihnen dann bei der Dekoration.

***

Jetzt dürft ihr gespannt sein, was wir aus den tollen Materialien zaubern.
Ich halte euch auf dem Laufenden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir eure Meinung