Mittwoch, 26. März 2014

Liebster Award


liebster-award

Da habe ich - den schwarzen Hund immer noch nicht an der Leine - endlich mal wieder bei Facebook nachgeschaut und eine Nachricht meiner Schreibkollegin aus Suite-Zeiten, Andrea vom Fettweis-Blog, erhalten. Sie hat mich für den Liebster Award nominiert.




Dann will ich mich mal eben dransetzen und ihre Fragen beantworten.



1. Stadt oder Land - wo wohnst Du am liebsten?
Es ist verrückt - wie kann es bei mir auch anders sein - ich mag beides unheimlich gern. Ich bin auf dem Land aufgewachsen und wollte unbedingt in die Stadt ziehen. Nun lebe ich in einem Häuschen in der Stadt und habe mir mein eigenes Landleben in den Garten geholt :-)
2. Dein Traumjob ist...?
 Genau das was ich jetzt mache: Schreiben!

3. Wie entspannst Du Dich am besten?
 Durch Gartenarbeit, beim Malen oder Musikhören.

4. Worüber würdest Du gern ein Buch schreiben?
Am liebsten würde ich Kinderbücher schreiben, da meine Fantasie ab und an mit mir durchgeht. Ich glaube, dass Kinder damit viel eher etwas anfangen können, als wir aufgeklärten Erwachsenen.

5. Schreibblockade - was tust Du dagegen?
 Hundbedingt habe ich die viel öfter, als mir lieb ist! Dann male ich oder rücke Möbel oder grabe den Garten um ...

6. Wann bist Du am kreativsten?
Leider kann ich keine Zeit festmachen, an der die Kreativität aus mir heraussprudelt - was dieses Ganze Unterfangen für die Familie manchmal unerträglich macht. Wenn es mich packt, dann sehe ich nichts anderes mehr, bis ich fertig bin. Darum habe ich immer genügend Fertig-Pizza in der Gefriertruhe ;-)

7. Wie bist Du zum Bloggen gekommen?
Aus Neugierde. Als ich angefangen habe, hatte ich keine Ahnung, was mich genau erwartet, wohin es mich führt oder zu was es nutzt. Es macht einfach Spaß.

8. Wie viele Blogs verfolgst Du regelmäßig?
Ich würde gern viel mehr Blogs verfolgen - allerdings ist das sehr zeitintensiv und die habe ich meist nicht, um wirklich regelmäßig zu lesen, zu kommentieren. Es sind vielleicht fünf oder sechs, vielleicht auch zehn. Aber das ist abhängig von meinen eigenen Projekten und meinen elterlichen Pflichten in Kindergarten, Schule, Kantorei, Gemeinde ...

9. Was würdest Du niemals in einem Blog schreiben?
Daten über meine Kinder oder meinen Mann. Auch wenn meine Kinderküche den Anschein macht, Reales oder Wahrhaftiges über die Familie auszuplaudern, ist sie doch nur ein Spiegel dessen, was ich auf den Straßen höre, sehe oder anderswo aufschnappe. Meine Kinderküchen-Mutter, die Minimonster und der Göttergatte sind von mir konstruierte Kunstfiguren, die so reagieren dürfen, wie sie reagieren. Ein bisschen von uns allen steckt vielleicht schon drin, aber ich würde niemalsnie intime Details aus meinem Leben preisgeben.

10. Deine Lieblingsthemen im Blog?
Ich ziehe mit meiner Kinderküchen-Mutter gern mal über diese Übermütter her, die irgendwie überall lauern und die künftige Generation von "Weichkeksen" aufziehen.

11. Welches ist Dein liebstes Hobby?
Alles was ich mache, mache ich mit glühender Leidenschaft: ob ich male, schreibe oder anderweitig kreativ tätig bin. Mein liebstes Hobby? Na eben das, was ich zu einer bestimmten Zeit gerade anpacke!

Und hier kommen nun meine Nominierungen für den Liebster Award

Dondolinchens Nähblog
Teddy Zottel
Wortschlaghammer 2.0
Knuddelstoffel
Married to C. 


So gebt Ihr den "Liebster Award" weiter:
1. Verlinkt die Person, die Euch nominiert hat – in diesem Fall: Meine Kinderküche
2. Beantwortet meine 11 Fragen.
3. Wählt Blogs aus, die weniger als 200 Follower haben und nominiert diese.
4. Teilt den Bloggern mit, dass Ihr sie nominiert habt.
5. Denkt euch 11 Fragen aus, die Ihr den Blogs stellt, die Ihr nominiert habt.


Meine 11 Fragen an euch

1. geographisch betrachtet - wo lebst du und wie?
2. was machst du beruflich?
3. Und was hättest du beruflich lieber getan?
4. Du schreibst einen Brief an die Bundeskanzlerin: Womit schreibst du - Bleistift, Füller oder PC-Tastatur?
5. Wenn du als Tier auf die Welt gekommen wärst, welches wäre das wohl und warum?
6. Welches ist Dein liebstes Hobby?
7.Welche Musik hörst du, wenn du richtig schlecht gelaunt bist?
8. Wann bist Du am kreativsten?
9. Was würdest Du niemals in deinem Blog schreiben?
10. Deine Lieblingsthemen im Blog?
11. Zum Schluss: Dein Lieblingseis ist ...?


Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir eure Meinung