Donnerstag, 9. Januar 2014

Kichererbsen: Zeitmanager gesucht

Hab's gestern im Radio gehört, als ich mich auf dem Weg nach Gelsenkirchen zu meiner OGS-Kindergruppe befand: Lady Gaga hat zusätzlich zu ihrem Management-Team noch einen exclusiven Zeitmanager. Dieser würde sich um ihre Termine kümmern und darauf achtgeben, dass sie niemals nicht zu spät kommt oder gar einen Termin verbaselt.

Brauche ich auch, habe ich gedacht! Ich verpasse gern mal den einen oder anderen Termin respektive komme ich zu spät - meine Vergangenheit wird sich sicher erinnern. Die hat mir sogar zum 17. Geburtstag eine überdimensionale Wanduhr geschenkt, damit ich die Zeit immer im Blick habe. Die Uhr funktioniert auch nach Jahrzehnten tadellos und hängt fröhlich in meinem Büro - leider sitze ich mit dem Rücken zu ihr.

"Duhu, hast du wohl schon von Frau Gagas Zeitmanager gehört?"
"Hm. Hamse im Radio gesagt", meint er nur.
"So jemand wäre überaus praktisch, denkst du nicht?"
"Hm."
"Ich bräuchte auch einen", sag ich.
"Iss klar! Wenn du weniger Zeit vor dem Rechner verbringen würdest, um unnützes Zeug zu bloggen oder vor Facebook zu hängen, dann hättest du wahrlich mehr Freiraum für die wirklich wichtigen Dinge deines Daseins ... und würdest keine Termine mehr vergessen!"
Ich ziehe eine Schnute. "Das wollte ich jetzt nicht von dir hören!"
Er zuckt die Schultern und grinst: "Ich weiß."

Am Abend kommt er zusammen mit einem kleinen, liebevoll verpackten Päckchen heim. Meine Augen weiten sich. Der Verpackung nach zu urteilen - rotes Glitzerpapier mit Goldschleife drumherum - ist das ein Geschenk für mich. Ich kann mich gerade noch zurückhalten, um nicht wie eins unserer Minimonster vor Freude auf und abzuhüpfen.
"Für mich?", frage ich mit unterdrückter Vorfreude.
"Dein Zeitmanager."
Ich zupfe vorsichtig an der Verpackung - schließlich lässt sich so ein wunderbares Papier herrlich wiederverwerten - und halte ihn in der Hand, meinen neuen Taschenkalender 2014.
"Danke", knurre ich.

Etwas sportlicher habe ich mir meinen Zeitmanager schon vorgestellt ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir eure Meinung