Donnerstag, 10. Januar 2013

Im Januar ist noch alles möglich: Neue Projekte im neuen Jahr 2013

Nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich von 2013 schon mehr als begeistert. Es haben sich viele neue Möglichkeiten eröffnet, die ich im Dezember noch nicht auf dem Plan hatte. So beginnt mein eBook-Projekt über den Mutter-Kind-Kur-Ratgeber langsam Form anzunehmen. Ich bin der Frau Pelters, einer sehr erfahrenen Kur-Beraterin sehr, sehr dankbar, dass sie mich hat hinter die Kullissen schauen lassen. Das Projekt ist und bleibt spannend. Ich habe mir die Deadline für März gesetzt - mal sehen, ob ich es einhalten kann.

Neue Projekte, neue Möglichkeiten, neue Blogerfahrungen

Da blogge ich ursprünglich seit 2009 im Internetz herum, um feststellen zu müssen, dass ich mich auf diesem Gebiet bisher mehr als dürftig auskenne. Die wenigen Kontakte, die ich habe und die ich wirklich schätze, haben meinen Horizont aber bereits erweitert.

Deshalb laufen ab dem Jahr 2013 verschiedene Projekte in der Kinderküche. Zum einen werden jeden Mittwoch die Kichererbsen (meine kleine Kolumne) durch die Küche kullern.

Jeden Donnerstag wird es ein ABC-Schnapp-Wort-Bild geben, welches ich als Geschenk für Sunnys Blogparade verschenke.

Außerdem habe eine wundervolle Idee von dem lieben Markus von Alpenblogger.at geklaut (er möge mir verzeihen und vielleicht mag er und ihr anderen ja bei mir mitmachen ...) AUGENBLICKE aus Kindersicht - Kurze Fotostrecken meiner Kinder, kleine selbstgemachte Videosequenzen des Jahres 2013 von den Minimonstern. Die AUGENBLICKE werden jeden Freitag aktualisiert.

Der Samstag wird in der Kinderküchen-Rezept-Parade ein neues Kochrezept für unsere kleinen Feinschmecker vorgestellt. Wer gern mitmachen möchte, darf seine Rezeptideen als Kommentar mit Link zu seiner Seite dazu schreiben. Oder einfach im vorgesehenen Feld eintragen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir eure Meinung