Freitag, 15. Juni 2012

N wie Neumodischer Kram oder Yum Yum ist IN

Lecker und gesund essen


Was in den 80ern noch selbstverständlich die Adidas-Turnschuhe und Lacost-TShirts waren, wird zur Zeit von einem nicht zu unterschätzendem 'Markenprodukt' verkörpert. YumYum ist IN und wird quer durch alle Gesellschaftsschichten geschätzt und geliebt. Und weil das Zeug billig ist, können es sich sogar die weniger gut betuchten Personenkreise leisten.

Kurze Erläuterung für alle, die keine schulpflichtigen Kinder mehr haben: YumYum ist keine neuartige Kaugummiesorte und auch nicht der Name einer chinesischen Austauschschülerin, sondern das Hauptnahrungsmittel unserer Schülerinnen und Schüler von der zweiten Klasse bis zum Abitur.

Es besteht aus ein paar Instantnudeln, einigen wenigen dahergelaufenen Eiweißen und diversen Geschmacksverstärkern. Und, es wird TROCKEN gegessen. Als Pausensnack. Vorbei sind die Zeiten von herumliegendem Kaugummiepapier oder fallengelassenen Knopers-Verpackungen.

Morgens, halb zehn in Deutschland... ist YumYum-Time. Dies sorgt zwar für reißenden Absatz bei den umliegenden Kioskbesitzern, kann aber auf Dauer nicht gesund sein. Die Ernährungs- und Geschmacksgewohnheiten unserer Schüler sind halt irgendwie sonderbar - wundert uns dann die Pisa-Studie? Wie kann man ordentlich denken, wenn man mit Geschmacksverstärkern gedopt im Unterricht sitzt? Mal sehen, wann meine Kurze auf den Geschmack kommt.

Mehr zum Thema gesunde Ernährung für Schulkinder, Tipps und Vorschläge für das gesunde Pausenbrot sowie einfache, leckere und doch gesunde Rezepte gibt es in dem Ratgeber "Endlich ein Schulkind" für 2,98 Euro im Amazon Kindle-Shop und demnächst auch als Taschenbuch.

Kommentare:

  1. Öhm...essen die Kids das wirklich TROCKEN? Ich find das Zeug ja eingeweicht schon eine Zumutung, aber trocken...? :-/

    AntwortenLöschen
  2. Jap, die essen das Trocken. Mein Mann ist Lehrer an einer Hauptschule und beobachtet das jeden Tag. Das ist teilweise das Einzige, was die so essen... meist als Frühstück und Mittagessen zusammen. Kein Scherz!

    AntwortenLöschen

Schreibt mir eure Meinung