Freitag, 12. November 2010

St. Martin im Sommer

Warum musste St. Martin den armen Bettler bloß im Winter retten? Gab es im Sommer für den klugen Reitersmann etwa nichts zu tun? Ich habe die Nase voll von verregneten Laternenumzügen! Die in mühsamer Kleinstarbeit geklebten, ausgeschnittenen und bunt verzierten Lampions zermatschen und sorgen für allgemeines Unwohlsein beim Nachwuchs. Außerdem ist nach einem verregneten Martins-Umzug eine fette Erkältung vorprogrammiert.

Nachdem unser St. Martins-Umzug in diesem Jahr erneut buchstäblich ins Wasser gefallen ist, haben wir im Kindergarten-Kollektiv beschlossen St. Martin nächstes Jahr bei sommerlichen Freibadwetter zu feiern. Da die Geschichte dann allerdings nicht mehr passt, habe ich mir die Freiheit herausgenommen und die Geschichte kurzerhand umgestellt. Wer die Martinsgeschichte nicht kennt, kann sich ja noch mal darüber informieren. Sonst gilt ab nächstem Jahr die folgende Story:

1. St. Martin, St. Martin, St. Martin ritt durch Hitze und Sand,
sein Ross sich schwitzend unter ihm befand.
St. Martin ritt mit frohem Mut
Schnell in den Schatten, das tut gut.

2. In der Sonn' saß, in der Sonn' saß, in der Sonn' da saß ein alter Mann,
schon kraftlos, hing er an der Wand.
„Oh helft mir doch in meiner Not,
sonst ist der quälende Durst mein Tod.

3. St. Martin, St. Martin, St. Martin zieht die Zügel an,
sein Ross steht still beim braven Mann.
St. Martin mit dem Manne teilt,
sein' Schlauch mit Wasser, unverweilt.

4. Der Mann trank, der Mann trank, der Mann trank schnell mit einem Schluck,
der Martin ganz verdutzt nur guckt.
Und ritt dann weiter aus der Stadt,
ob er wohl selbst genug noch hat?

5. St. Martin, St. Martin, St. Martin füllt den Schlauch schnell auf,
die Reise hört ja hier nicht auf.
Er winkt dem Mann und reitet fort,
ward nimmer g`sehn an diesem Ort.

1 Kommentar:

  1. Liebe Sandra-Maria - vielen Dank für's herbstliche Verlinken beim Kaffeeklatsch. Eine nette Idee, dass man ja auch im Sommer Gutes tun kann! Viele Grüße, Katja von Ein bisschen Haushalt

    AntwortenLöschen

Schreibt mir eure Meinung